Aufenthalt

  • Geht mit meinem Zimmer alles in Ordnung?

    Bitte rufen Sie am Tag vor Ihrer Aufnahme ab 17 Uhr unter 089 / 85 87 - 0 an, um Ihr Kommen zu bestätigen und um nachzufragen, ob das von Ihnen gewünschte Bett frei ist. Notfälle sind leider nicht planbar und daher bitten wir um Ihr Verständnis, sollte es zu kurzfristigen Veränderungen kommen.

  • Was kostet mein Krankenhausaufenthalt?

    Die Klinik rechnet für Ihren Aufenthalt die sog. allgemeine Krankenhausleistung in Form einer Fallpauschale (DRG) mit Ihrer Krankenkasse oder Versicherung ab. Die Höhe der Fallpauschale (DRG) ist unterschiedlich und abhängig von den erbrachten medizinischen Leistungen aufgrund der Operationen, Diagnosen und weiterer Merkmale (Alter, Geschlecht usw.). Falls Sie nicht versichert sind, bitten wir um eine Vorauszahlung, deren Höhe wir mit Ihnen individuell festlegen. In dieser allgemeinen Krankenhausleistung sind die Kosten der Ärzte nicht enthalten. Diese werden von den Beteiligten selbst mit Ihrer Krankenkasse oder Versicherung abgerechnet.

  • Besteht die Möglichkeit im Einzel- oder Zweibettzimmer zu liegen?

    Wenn Sie für ein Einzel- oder Zweibettzimmer versichert sind, reservieren wir gerne das gewünschte Zimmer für Sie - bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dies in Notfallsituationen nicht immer möglich ist.

    Auch ohne Privat- oder Zusatzversicherung können Sie - gegen Zahlung eines Zuschlages - ein Einzel- oder Zweibettzimmer mit dem damit verbundenen Komfort wählen. Die Abrechnung der ärztlichen Behandlung kann trotzdem ganz normal über Ihre Krankenkasse erfolgen.

    Die Zuschläge pro Tag betragen für ein

    • Zweibettzimmer mit Balkon, Dusche und WC: 72,45 EUR
    • Einzelzimmer mit Balkon, Dusche und WC: 126,95 EUR
    • Einzelzimmer ohne Balkon und Dusche, aber mit Waschbecken und WC: 124,94 EUR

    Sollten Sie von diesem Angebot Gebrauch machen, bitten wir Sie zu Beginn Ihres Klinikaufenthaltes um eine Vorauszahlung. Wenn Sie eine Privat- oder Zusatzversicherung haben, entfällt die Vorauszahlung gegen Vorlage Ihrer Klinik-Card, da wir dann direkt mit Ihrer Versicherung abrechnen können.

  • Wann soll ich zur Aufnahme in der Klinik sein?

    Ihren Aufnahmetermin erfahren Sie bei unseren Mitarbeitern am Empfang unter 089 / 85 87 - 0.
    Unsere Klinik hat sehr wenige Autostellplätze. Bitte lassen Sie daher Ihr Auto während Ihres Aufenthaltes möglichst nicht hier stehen.

  • Klinik-Checkliste
    • Einweisungspapiere des einweisenden Arztes (Verordnung von Krankenhauspflege, Überweisungsscheine)
    • Arzt-Befunde (EKG, Röntgen-Thorax, Labor vom Internisten oder Hausarzt)
    • Krankenversicherungskarte Ihrer gesetzlichen Krankenkasse und/oder die Klinik-Card oder die komplette Anschrift Ihrer Versicherung und die Versicherungsnummer
    • Angemessenes Gepäck (u. a. Handtücher, falls Sie nicht in einem Einzel- oder Zweibettzimmer untergebracht sind)
    • Bequeme Kleidung - sprechen Sie hier mit Ihrem Arzt, welche Kleidung Sie nach der Operation tragen können
    • Turnschuhe, falls Sie nach Ihrer Operation an krankengymnastischen Geh-Übungen teilnehmen
    • Ausreichenden Vorrat der Medikamente, die Sie regelmäßig einnehmen
    • Bargeld, allerdings nur so viel wie nötig - bitte bringen Sie keine Wertsachen mit, insbesondere keinen Schmuck.

    Für Fragen stehen wir Ihnen unter 089 / 85 87 – 0 zur Verfügung.

  • Brauche ich Bargeld?

    Bringen Sie bitte nur so viel Geld mit, wie nötig. Für Wertsachen übernimmt die Klinik keine Haftung. Sie können bei uns auch mit EC-Karte zahlen. Eine Zahlung mit Kreditkarte ist leider nicht möglich.

  • Wann ist Besuchszeit?

    Die Besuchszeiten in Mehrbettzimmern sind täglich von 14 bis 20 Uhr. Wir bitten um die Einhaltung der Zeiten und möchten Ihnen empfehlen, Ihre Besucher auf die bestehende Regelung hinzuweisen.

    In Einzel- und Zweibettzimmern sind Besuche ganztägig möglich, soweit dies mit Ihrem Interesse und dem Ihres Mit-Patienten vereinbar ist.

  • Was ist am Entlassungstag zu tun?

    Ihr behandelnder Arzt teilt Ihnen mit, an welchem Tag Sie nach Hause gehen können. Wir bitten Sie, Ihr Zimmer Montag bis Freitag bis 9 Uhr und Samstag und Sonntag bis 10 Uhr zu verlassen.

    Sollten Sie noch warten müssen, bis Sie abgeholt werden, stehen Ihnen unsere Aufenthaltsräume auf den Stationen oder in der Eingangshalle zur Verfügung. Unsere Mitarbeiterinnen am Empfang halten Ihre Abrechnung bereit. Zu zahlen sind die Telefongebühren und der gesetzliche Eigenanteil in Höhe von 10,00 EUR pro Kalendertag. Die Zahlung des Eigenanteils ist auf 28 Tage im Kalenderjahr begrenzt. Patienten unter 18 Jahren brauchen keinen Eigenanteil zu zahlen.

  • Noch Fragen?

    Bitte wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter am Empfang unter 089 / 85 87 - 0.

    Unser Ärzte- und Schwestern-Team sowie alle anderen Mitarbeiter werden für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden ihr Bestes tun.