Hüfte

Gehen, laufen, Treppen steigen und hinknien – all dies ist nur möglich wenn unsere Hüfte und insbesondere unsere Hüftgelenke richtig funktionieren.

Die Belastungsfähigkeit der Hüftgelenke sorgt dafür, dass beispielsweise bei einfachem Gehen auf ebenen Wegen das Dreifache unseres Körpergewichtes von ihnen getragen werden kann. Gesunde Hüftgelenke halten diese enormen Belastungen ohne weiteres aus. Bei zu starken Belastungen oder im fortgeschrittenen Alter kann es jedoch zu Verletzungen oder Verschleißerscheinungen der Hüfte und Hüftgelenke kommen.

Neben zahlreichen gelenkerhaltenden konservativen und operativen Maßnahmen bieten wir modernste Verfahren zum Gelenkersatz an. Hier ist insbesondere die minimalinvasive weichteilschonende Yale-Technik zu erwähnen.

Pro Jahr führen wir mehr als 400 Hüftoperationen durch.

Die häufigsten Diagnosen:

      • Verschleiß des Hüftgelenkes (Coxarthrose)
      • Hüftgelenksdysplasie / Hüftgelenkluxation / Impingementsyndrom
      • Auflösung des Hüftkopfes (Nekrose)
      • Rheumatischer Hüftgelenksbefall
      • Schenkelhalsbruch / hüftgelenknahe Oberschenkelfraktur / Beckenverletzungen

Sehen Sie in unserem Video einen Patienten - gerade mal 5 Tage nach der Implantation einer Hüftendoprothese in Yale-Technik (Video: Dr. Kipping © WolfartKlinik):


Ratgeber:
Operation Hüfte - Fragen an den Spezialisten (einfach anklicken)

Für eine persönliche Beratung bezüglich Ihrer Hüftprobleme stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Bei einem Notfall wenden Sie sich bitte direkt an unsere Abteilung für Orthopädie und Endoprothetik in der WolfartKlinik, Waldstrasse 7, 82166 Gräfelfing, Tel. (089) 8587-0.

 

Dr. Robert Kipping - Privatsprechstunde
Tel.: (089) 89 55 87 07

www.orthopraxis.de
 

Dr. Pfleghar, Dr. Wurster - Privatpatienten und alle Kassen
Tel.: (089) 898 20 20 30

www.orthopraxis-graefelfing.de
 

Dr. Scheuerer, Dr. Bader- Privatpatienten und alle Kassen
Tel.: (089) 898 20 20 55

www.ortho-graefelfing.de