Schilddrüse

Die Schilddrüse ist einer unserer wichtigsten Hormonproduzenten. Leider krankt sie bei jedem dritten Deutschen. Häufige Ursache ist Jodmangel. Eine Schilddrüse, die nicht mehr richtig arbeitet, bringt uns aus dem Gleichgewicht. Ohne die richtige Dosis der wichtigen Schilddrüsenhormone leidet der Energiestoffwechsel in unseren Körperzellen und Muskeln. Knochen und das Immunsystem können nicht mehr so wachsen und regenerieren wie sie es eigentlich sollten. 

Die häufigsten Diagnosen:

      • kalter Knoten, heißer Knoten
      • Struma, Kropf
      • Schilddrüsentumor / -karzinom
      • Über- und Unterfunktion der Schilddrüse (Hypothyreose, Hyperthyreose)
      • Morbus Basedow
      • Schilddrüsenentzündung
      • Struma diffusa
      • Struma modora