Krampfadern

Jede zweite Frau und jeder fünfte Mann leidet unter einer Venenschwäche. Die Veranlagung zu Krampfadern ist häufig genetisch bedingt. Aber auch Übergewicht, mangelnde Bewegung oder zu enge Hosen wirken sich negativ auf die Bildung von Krampfadern aus. Krampfadern sehen nicht nur unschön aus, sie können auch gefährlich werden. 

Die häufigsten Diagnosen:

  • Krampfadern (Varizen)
  • Varikosis
  • Stammvarikosis
  • Venenentzündung
  • Besenreiser